Regeln für Teilnehmer:
Ich bin mit den Regeln einverstanden

Übersicht:

Favoritenliste:

Favourite Pages

There are currently no pages on your favourites list. You can add pages to this list by selecting Favourite from the Tools menu on the page you're viewing.
Child pages
  • Industrielle Abwasseranlagen
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Anfrage aus der LAWA:

Industrielle Abwasseranlagen können unter dem Thema III.8 Produktions- und Industrieanlagen erfasst werden. Zu den Produktions- und Industrieanlagen beziehen sich die Data Specifications der industriellen Tätigkeit in erster Linie auf die IVU-Richtlinie u. die PRTR-Verordnung. Auch die IE-Richtlinie kann heran gezogen werden. Nach IVU/IE-Richtlinie sowie der PRTR-Verordnung wird die Abwasserbehandlungsanlage als Teil der jeweiligen Tätigkeit betrachtet und entsprechend in die jeweiligen Berichte nach diesen Vorschriften eingebunden. Nur Kläranlagen nach Nr. 6.11 der IED bzw. Nr. 5g PRTR sind als eigenständige industrielle Anlagen zu sehen. Dies spricht dafür, diese Betrachtung auch bei der Prüfung einer Pflicht zur Geodatenbereitstellung bei zu behalten.

Nach einer ersten Einschätzung wären daher nur Anlagen nach Nr. 6.11 der IED bzw. Nr. 5g der PRTR-Verordnung Inspire-relevant !? Einleitungsstellen der Industr. Abwasseranlagen sind nicht von der INSPIRE-RL betroffen!?

Eine Erfassung unter dem Thema III.6 Versorgungswirtschaft kommt ebenfalls  in Betracht, da in den Data Specifications erläutert wird, dass mit diesem Schema

  • auch Einrichtungen privater Betreiber erfasst werden können,
  • die Anforderung in Bezug auf andere Themen, insbesondere zu Produktions- und Industrieanlagen harmonisiert und
  • eine Redundanz bei der Berichterstattung vermieden werden soll.

Wie sollte hier verfahren werden?

  • No labels