Regeln für Teilnehmer:
Ich bin mit den Regeln einverstanden

Übersicht:

Favoritenliste:

Favourite Pages

There are currently no pages on your favourites list. You can add pages to this list by selecting Favourite from the Tools menu on the page you're viewing.
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Anfrage der LAWA:

Der Ständige Ausschuss Umweltinformationssysteme (UIS) innerhalb der BLAG KliNa gem. der Verwaltungsvereinbarung zwischen Bund und Ländern über den Datenaustausch im Umweltbereich aufgrund o. g. Anforderungen gefordert, Umfang und Art der Datenübermittlung, im Einvernehmen mit der LAWA für die Daten der Wasserwirtschaft festzulegen. Eine Unterstützung der LAWA bei der Zusammenführung der Aktivitäten für einen übergreifenden Austausch von Daten und Informationen ist deshalb auch von dort angezeigt.

Die EUA  ist auf dem Weg die jährlich messstellenbezogene SoE-Reportinganforderungen für die Bereiche Fließgewässer, Seen, Grundwasser, Emissionen und Wassermenge anzupassen, damit Doppelgleisigkeiten abgebaut und standardisierte Datenbereitstellungen gemäß den geltenden INSPIRE-Durchführungsbestimmungen sowie den Prinzipien des Europäischen Umweltinformationssystems (SEIS) gerecht werden können. Damit soll die Quervernetzung der Daten und die Nachnutzung der Daten verbessert werden. Dabei liegt es im besonderen Interesse der Länder dass redundante Datenbereitstellungen an Bundesbehörden abgestellt werden, Prozessstrukturen für zukünftige Datenbereitstellungen verschlankt und Datenformate für die Bereitstellung von Daten an den Bund vereinheitlicht werden. Der Bund kann bei der Datenzusammenführung, Auswertung und Qualitätssicherung ebenfalls deutlich entlastet werden, wenn beim Bund und den Ländern einheitliche Standards verwendet werden. Die Verwaltungsvereinbarung zwischen Bund und Ländern über den Datenaustausch im Umweltbereich mit den Anforderungen zur Erfüllung nationaler und internationaler Informationsbedürfnisse ist vor diesem Hintergrund entsprechend anzupassen.

Messstellen sind gem. Thema III.7 zu melden. Wie sollte hier nach Auffassung der GDI-DE verfahren werden? Nach meiner Auffassung sind hier die Länder gefordert die Messstellen zu melden und INSPIRE-konform bereitzustellen. Um Doppelgleisigkeiten abzubauen müssen aber auch die Bundesbehörden diesen Weg konsequent unterstützen.

  • No labels