Regeln für Teilnehmer:
Ich bin mit den Regeln einverstanden

Übersicht:

Favoritenliste:

Favourite Pages

There are currently no pages on your favourites list. You can add pages to this list by selecting Favourite from the Tools menu on the page you're viewing.
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Kommentierungszeitraum ist abgelaufen, bitte nicht mehr kommentieren!

Kommentierung-DE (am 07.10.2016 an dt. MIG-P-Vertretung übermittelt) | Finale Kommentierung-DE (am 14.10.2016 an EU-KOM durch dt. MIG-P Vertretung übermittelt)

 

Worum geht es?

Auf der Grundlage der Evaluierung der INSPIRE-Richtlinie im Rahmen des REFIT-Programms sowie des Berichtes der Europäischen Kommission gemäß Art. 23 der INSPIRE-Richtlinie ist das Arbeitsprogramm der MIG grundlegend überarbeitet worden und soll die neue strategische Ausrichtung bei der Umsetzung von INSPIRE unterstützen. Im Gegensatz zum bisherigen Arbeitsprogramm definiert der Entwurf des Maintenance and Implementation Work Programme (MIWP) 2016-2020 Zielsetzung und Handlungsfelder bei der Umsetzung von INSPIRE. Die teilweise neuen Arbeitspakete, die diesen Handlungsfeldern zugeordnet sind, finden sich im Anhang. Die im bisherigen Arbeitsprogramm enthaltenen und noch nicht umgesetzten Maßnahmen wurden hinsichtlich ihrer Relevanz geprüft und teilweise in das neue Arbeitsprogramm übernommen. Aktuell in der Bearbeitung befindliche Arbeitspakete sollen bis Ende des Jahres abgeschlossen werden.

Das neue Arbeitsprogramm wurde im Rahmen des MIG-P Meetings am 28./29.06.2016 in Brüssel diskutiert. Anschließend hat die Europäische Kommission den Entwurf des MIWP 2016-2020 überarbeitet und nun der MIG-P zur Kommentierung vorgelegt. Im Rahmen der Kommentierung ist es grundsätzlich möglich Vorschläge für zusätzliche Arbeitspakete vorzulegen, die jedoch möglichst im Vorfeld mit anderen Mitgliedstaaten bereits abgestimmt sind.  

Wer sollte sich an der Kommentierung beteiligen?

Die Konsultation richtet sich insbesondere an Stellen, die von der Umsetzung der INSPIRE-Richtlinie betroffen sind.

In Deutschland werden die GDI-Kontaktstellen, die GDI-DE Arbeitskreise, die INSPIRE Fachnetzwerke und die Fachexperten der Fachministerkonferenzen beteiligt. 

Relevante Dokumente? 

Kommentierungszeitraum?

Kommentare können bis zum 30.09.2016 über diese Seite abgegeben werden.

Zu prüfende Dokumente?

Vorschläge für neue Arbeitspakete

Vorschläge für neue Arbeitspakete sind konkret auszuformulieren (in englischer Sprache). Bitte verwenden Sie hierfür nachfolgende Vorlage und laden Sie Ihre Vorschläge als Anlage zu dieser Seite hoch (rechts oben im Menü auf das Symbol mit den drei Punkten und dann auf Anhänge klicken).

Bitte Vorschläge für neue Arbeitspakete möglichts zeitnah vorlegen, damit diese ggf. noch mit anderen Mitgliedstaaten abgestimmt werden können.

Kommentierungstabelle

Bitte in der nachfolgenden Tabelle Ihre Kommentare eintragen (möglichst konkret und in englischer Sprache). 

Bitte die Kommentare klassifizieren (Type of comment) nach

  • ge = general
  • te = technical
  • ed = editorial

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Daniela Hogrebe oder Markus Seifert

ChapterParagraph/ Figure / Table/ ActionType of commentSeverity (minor, medium, critical)CommentsProposed changeKommentiert von (nur zur internen Verwendung)
1Page 6, 3. bullet point, addition at the end of the descriptiongemedium

(applicable only for those Member States lacking a precise planning and foreseeing that they will not be able to meet the INSPIRE time schedule) 

clarificationRalf Strehmel

e.g. prolog, 1, 2

e.g. page 1, 8, 9

edminorDG ENV, JRCSpell out abbreviations and define the used abreviations or link to a website.GDI-LSA
 prologpage 2ed minor Dates of versions (25/7/2016 - V 2.1, 14/7/2014 - V 2.2)The Dates are not in chronological order.GDI-LSA 
 prolog, 2e.g. page 3, page 9 edminorMIFSpell out abbreviations and define the used abreviations or link to a website.GDI-LSA
 1page 6, third point edminor UN-GGIM Spell out abbreviations and define the used abreviations or link to a website.GDI-LSA
 1page 6 ed minor footnote (2) ,The document is published and link is missing.Link has to be inserted.GDI-LSA 
 1page 7 edminorfootnote (4) COM (2016) 179, Link is missing. Link has to be inserted. GDI-LSA 
 2page 9, first point ed critical The technical guidlines for invocable Spatial Data Services are not completed.Use another example, because the technical guidelines for invocable Spatial Data Services are not completed.GDI-LSA
 3, 4, Annex 1, 3page 12, 15, 26, 42edminorDSM Spell out abbreviations and define the used abbreviations or link to a Website.GDI-LSA