Regeln für Teilnehmer:
Ich bin mit den Regeln einverstanden

Übersicht:

Favoritenliste:

Favourite Pages

There are currently no pages on your favourites list. You can add pages to this list by selecting Favourite from the Tools menu on the page you're viewing.
Child pages
  • Fachnetzwerke
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

You are viewing an old version of this page. View the current version.

Compare with Current View Page History

« Previous Version 33 Next »

Mit Beschluss vom 04. Juni 2012 zur Bestätigung bestehender Beschlüsse des aufgelösten Arbeitskreises Geodaten hat das Lenkungsgremium GDI-SH (LG GDI-SH) u. a. das Konzept "Fachnetzwerke für die Umsetzung der INSPIRE-Richtlinie in der GDI-SH" bestätigt. Das Lenkungsgremium GDI-SH kommt damit seiner Aufgabe gemäß § 2 Abs. 1 der GDILenKVO zur Initiierung von Fachnetzwerken nach. Zu jedem der 34 INSPIRE-Annex-Themen soll ein Netzwerk zur Unterstützung der geodatenhaltenden Stellen gebildet werden. Mit Beschluss vom 05. Februar 2013 hat LG GDI-SH die ersten Fachnetzwerke eingerichtet und deren Leitungen ernannt.

Zu den Aufgaben der Fachnetzwerke zählen:

• Ermittlung der geodatenhaltenden Stellen, die vom jeweiligen Annex-Thema betroffen sind

• Unterstützung der geodatenhaltenden Stellen bei der Identifizierung der betroffenen Geodaten

• Unterstützung der geodatenhaltenden Stellen im Hinblick auf die harmonisierte Bereitstellung der Geodaten für die GDI-SH und Überführung ins Zielschema von INSPIRE

• Abstimmung zu Metadateninhalten der betroffenen Geodaten

• Ermittlung fachlicher Abstimmungsgremien auf Bundes-, Landes- oder Kommunalebene

• Unterstützung von Harmonisierungsprozessen

• Schnittstellenfunktion zwischen den Partnern der GDI-SH und weiteren am INSPIRE-Prozess beteiligten Gremien und Institutionen

 

 Bildquelle: Rainer Sturm / www.pixelio.de

 

Ein Fachnetzwerk besteht in der Regel aus 2 bis 3 Mitgliedern, die als Fachverantwortliche im jeweiligen Themenbereich agieren. Jedes der 34 INSPIRE-Themen soll abgedeckt werden, eng zusammenhängende Themenfelder können dabei auch in einem gemeinsamen Fachnetzwerk behandelt werden. Jedes Fachnetzwerk bestimmt einen Hauptansprechpartner, der die Leitung des Fachnetzwerkes übernimmt und dieses nach außen vertritt.

Die Wahrnehmung von Aufgaben innerhalb eines Fachnetzwerks setzen gute Kenntnisse der Fachdatenmodelle voraus sowie die Bereitschaft, sich mit dem INSPIRE-Datenmodell und den jeweiligen Datenspezifikationen auseinanderzusetzen.

Die Gesamtkoordination der Fachnetzwerke liegt bei der Koordinierungsstelle GDI-SH. Der Prozess, Personen für die Leitung der betreffenden Fachnetzwerke vorzuschlagen und durch das LG GDI-SH zu ernennen, ist eingeleitet. Der aktuelle Stand zur Einrichtung von Fachnetzwerken kann hier eingesehen werden:

 

Themafederführende StelleNameTelefonMail

Ansprechpartner 
Kst. GDI-SH 

AI.3. Geographische NamenLVermGeo SHKuring, Tobias0431/383 2242

Tobias.Kuring@LvermGeo.landsh.de

 Kuring, Tobias
AI.4. VerwaltungseinheitenLVermGeo SHCarl, Stefan0431/383 2129Stefan.Carl@LvermGeo.landsh.de Carl, Stefan
AI.5. AdressenLVermGeo SHBork, Stephan0431/383 2037

Stephan.Bork@LVermGeo.landsh.de

 Carl, Stefan
AI.6. Flurstücke/GrundstückeLVermGeo SHBork, Stephan0431/383 2037Stephan.Bork@LVermGeo.landsh.de Carl, Stefan
AI.7. Verkehrsnetze

LBV SH und

LVermGeo SH

Buchholz, Christina

Hagemann, Nicolas

0431/383 2913

0431/383 2079

Christina.Buchholz@lbv-sh.landsh.de

Nicolas.Hagemann@LvermGeo.landsh.de

 Hagemann, Nicolas
AI.8. GewässernetzMELURN.N.  Kuring, Tobias
AI.9. SchutzgebieteMELURKrüger, Kay0431/988   7332Kay.Krueger@melur.landsh.deBorgwardt, Kathrin
AII.1. HöheLVermGeo SHGerschwitz, Andreas0431/383 2075

Andreas.Gerschwitz@LVermGeo.landsh.de

Kuring, Tobias
AII.2. BodenbedeckungLVermGeo SHNitschke, Sebastian0431/383 2126

Sebastian.Nitschke@LVermGeo.landsh.de

Hagemann, Nicolas
AII.3. OrthofotographieLVermGeo SHGerschwitz, Andreas0431/383 2075Andreas.Gerschwitz@LVermGeo.landsh.deBorgwardt, Kathrin
AII.4. GeologieMELURLLUR 60   Kuring, Tobias
AIII.1. Statistische EinheitenStA NordMausfeld, Juliana040/42831 2609

Juliana.Mausfeld@statistik-nord.de

 Carl, Stefan
AIII.2. GebäudeLVermGeo SHHagemann, Nicolas

0431/383 2079

Nicolas.Hagemann@LvermGeo.landsh.de

 Hagemann, Nicolas
AIII.3. BodenMELURLLUR 60   Kuring, Tobias
AIII.4. BodennutzungStk./Kommunal N.N.   Hagemann, Nicolas
AIII.5. Gesundheit und SicherheitMSG/Kommunal

Knobling, Ansgar/

Petzold, Gudrun

0431/988 5473

0431/988 5421

Ansgar.Knobling@sozmi.landsh.de

Gudrun.Petzold@sozmi.landsh.de

 Borgwardt, Kathrin

AIII.6. Versorgungswirtschaft u.

staatliche Dienste

MIB/KommunalRuhe, Nicole0431/383 2070Nicole.Ruhe@LVermGeo.landsh.de Borgwardt, Kathrin
AIII.7. UmweltüberwachungMELURN.N.   Kuring, Tobias
AIII.8. Produktions- und IndustrieanlagenMELURN.N.   Borgwardt, Kathrin

AIII.9. Landwirtschaftliche Anlagen u.

Aquakulturanlagen

MELUR/Kommunal Jensen, Matthias0431/988   5825matthias.jensen@melur.landsh.de Kuring, Tobias

AIII.10. Verteilung der Bevölkerung -

Demografie

Sta Nord/KommunalMausfeld, Juliana040/42831 2609Juliana.Mausfeld@statistik-nord.de Carl, Stefan

AIII.11. Bewirtschaftsgebiete/Schutz-

gebiete/geregelte Gebiete und Bericht-

erstattungseinheiten

MELUR LLUR 42   Borgwardt, Kathrin

AIII.12. Gebiete mit naturbedingten

Risiken

MELUR LLUR 42   Hagemann, Nicolas
AIII.13. Atmosphärische Bedingungenvoraus. bundesweit N.N.   Hagemann, Nicolas
AIII.14. Meterologisch-geogr. Kennwertevoraus. bundesweit N.N.   Hagemann, Nicolas
AIII.15. Ozeanographisch-geogr. Kennw.MELUR N.N.   Kuring, Tobias
AIII.16. MeeresregionMELUR N.N.   Borgwardt, Kathrin
AIII.17. Biogeographische RegionenMELUR Krüger, Kay 0431/988   7332 Kay.Krueger@melur.landsh.de Hagemann, Nicolas
AIII.18. Lebensräume u. BiotopeMELUR Krüger, Kay 0431/988   7332 Kay.Krueger@melur.landsh.de Kuring, Tobias
AIII.19. Verteilung der ArtenMELUR Krüger, Kay 0431/988   7332 Kay.Krueger@melur.landsh.de Borgwardt, Kathrin
AIII.20. EnergiequellenMELUR N.N.   Hagemann, Nicolas
AIII.21. Mineralische BodenschätzeMELUR N.N.   Kuring, Tobias

Bei Fragen kontaktieren Sie die Kst. GDI-SH (Kst.GDI-SH@LVermGeo.landsh.de).

 

 

  • No labels