Übersicht:

Favoritenliste:

Favorite Pages

There are currently no pages on your favorites list. You can add pages to this list by selecting Favorite from the Tools menu on the page you're viewing.
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Da der Validator verschiedenste Tests anbietet und bei eigentlich allen in der Beschreibungen der Hinweis „This is a draft version“ zu finden ist, möchten wir wissen, welche Tests Sie zum jetzigen Zeitpunkt zum Testen der Metadaten empfehlen können. Wir möchten vorrangig die Metadaten zu den Datensätzen, zu den Darstellungsdiensten und den Downloaddiensten sowie zu den interoperablen Datensätzen testen.


3 Comments

  1. Antwort Kst. GDI-DE:

    Wir würden die folgenden Testklassen empfehlen:

    • für Daten-Metadatensätze: „Conformance Class 2: INSPIRE data sets and data set series interoperability metadata.“, welche die Testklassen „Common Requirements for ISO/TC 19139:2007 based INSPIRE metadata records“ und „Conformance Class 1: INSPIRE data set and data set series baseline metadata“ beinhaltet
    • für Dienst-Metadatensätze: “Conformance Class 3: INSPIRE Spatial Data Service baseline metadata“, welche die Testklasse „Common Requirements for ISO/TC 19139:2007 based INSPIRE metadata records“ beinhaltet.
  2. Da seit dem 19.12.2019 alle Metadaten konform zum Technical Guidance Dokument Metadaten, Version 2.0 umgesetzt werden sollen, wird empfohlen ab sofort im INSPIRE Validator nur noch die Tests zu "Metadata (TG version 2.0)" zu nutzen, um die Konformität zu prüfen. Diese Tests werden auch in der neuen GDI-DE Testsuite verfügbar sein (voraussichtlich ab April/Mai). Neue Tests für die Prüfung der GDI-DE Metadaten-Konventionen, Version 2.0.3 sind in Bearbeitung und werden in Kürze bereitgestellt.

    • empfohlene Testklassen zur Überprüfung der Konformität von Daten- und Serien-Metadatensätzen:
      • Common Requirements for ISO/TC 19139:2007 based INSPIRE metadata records.
      • Conformance Class 1: INSPIRE data sets and data set series baseline metadata.
    • empfohlene Testklassen zur Überprüfung der Konformität von Dienst-Metadatensätzen:
      • Common Requirements for ISO/TC 19139:2007 based INSPIRE metadata records.
      • Conformance Class 3: 'INSPIRE Spatial Data Service baseline metadata.
      • Conformance Class 4: 'INSPIRE Network Services metadata.