Regeln für Teilnehmer:
Ich bin mit den Regeln einverstanden

Handbücher GDI-Registry

Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Der Monitoring-Client dient zur Datenerfassung Monitoring von INSPIRE-Diensten und INSPIRE-Datensätzen. Um zum Monitoring-Client zu gelangen, ist eine Anmeldung auf der GDI-DE Registry Startseite notwendig.

Durch Navigieren zum Punkt "Datenerfassung Monitoring" im Navigationsbaum der GDI-DE Registry Startseite, erfolgt der direkte Zugang zum Client.

 

Prozessübersicht

Das Konzept für die fachliche Ableitung zum INSPIRE-Monitoring aus Metadaten des Geodatenkatalog.de und über die GDI-DE Testsuite finden Sie im Kapitel 5.2:  Ableitungskonzept.

Aufbau des Monitoring-Clients

Der Monitoring Client setzt sich aus den folgenden Bereichen zusammen, die in den untergeordneten Kapiteln beschrieben werden, zusammen.

  1. Meine Daten
  2. Metadaten
  3. Excel-Import/Export
  4.  Qualitätssicherung
  5. Import Registry
  6. Monitoring-Meldung
  7. Analyst

 

  • No labels